Wie ich mit wenig Aufwand 5 Millionen Seitenaufrufe auf Pinterest bekommen habe

Erst letzten Monat habe ich gefeiert, dass Pinterest halbviral wurde und 3 Millionen Pinterest-Aufrufe erreichte – ich war aufgeregt und begeistert, diese Art von Wachstum auf meinem Pinterest-Profil zu sehen.
ui, einen Monat später sitze ich auf 5 Millionen Pinterest Views und zähle. Also, wie habe ich das erreicht und welche Auswirkungen hatte es auf meinen Blog? Spielt es überhaupt eine Rolle, 5 Millionen Pinterest Views zu erreichen?



Wie ich mit wenig Aufwand 5 Millionen Seitenaufrufe auf Pinterest erzielte - Erfahren Sie, wie Sie den Pinterest-Traffic steigern und Blog-Wachstum erzielen! Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie Pinterest als Blogger oder kleines Unternehmen nutzen können, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Steigern Sie die Pinterest-Aufrufe, erfahren Sie, wie Sie Pinterest-Traffic erhalten, Traffic auf Ihr Blog bekommen und entdecken Sie Pinterest-Power-Tipps. #pinterest #pinteresttips #pinterestmarketing #traffic

Um das ganz klar zu beantworten – nein, es spielt keine Rolle. Entscheidend ist, wie viele dieser 5 Millionen Menschen tatsächlich auf Ihrem Blog landen.
Zu meinem Glück haben sich diese 5 Millionen Pinterest-Aufrufe in über 90.000 monatliche Seitenaufrufe auf meinem Blog niedergeschlagen. Jetzt ist DAS etwas wert, weil ich es monetarisieren kann. (Möchtest du sehen, wie ich meinen Blog monetarisiere? Lies wie ich mit dem Bloggen 4.252 $ pro Monat verdient habe )
Wenn Sie also Ihre Pinterest-Seitenaufrufe erhöhen möchten, stellen Sie sicher, dass sie auch in Blog-Seitenaufrufe übersetzt werden.





Also, wie habe ich 5 Millionen Seitenaufrufe auf Pinterest bekommen?

( Notiz : Diese Zahlen basieren auf meinen eigenen Ergebnissen. Schauen Sie sich die typischen Ergebnisse an alle Tailwind-Mitglieder hier !)

Wie ich mit wenig Aufwand 5 Millionen Seitenaufrufe auf Pinterest erzielte - Erfahren Sie, wie Sie den Pinterest-Traffic steigern und Blog-Wachstum erzielen! Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie Pinterest als Blogger oder kleines Unternehmen nutzen können, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Steigern Sie die Pinterest-Aufrufe, erfahren Sie, wie Sie Pinterest-Traffic erhalten, Traffic auf Ihr Blog bekommen und entdecken Sie Pinterest-Power-Tipps. #pinterest #pinteresttips #pinterestmarketing #traffic



In erster Linie müssen wir über meine Content-Strategie sprechen. Anfang September habe ich meine Content-Strategie ziemlich drastisch umgestellt. Im Sommer erhielt ich 70 % meines Traffics von Google, was 900-1000 Unique Visitors pro Tag von Google entsprach.

Google hatte jedoch Anfang August ein großes Kernalgorithmus-Update, das meine Website sehr hart getroffen hat. Ich bin mir immer noch nicht sicher, warum meine Website angegriffen wurde, aber ich habe 50 % meines Google-Traffics verloren und konnte ihn seitdem nicht wiederherstellen.

Ich habe einen Spezialisten für die Seitengeschwindigkeitsoptimierung eingestellt, in der Hoffnung, dass er meine Website beschleunigen könnte, und ich habe persönlich akribische Schritte unternommen, um zu versuchen, meine Platzierungen wiederzuerlangen, aber ohne Erfolg. Was stattdessen passiert ist, ist, dass ich weitere 10 % meines Traffics verloren habe – im Moment liegt er bei etwa 400-500 täglichen Besuchern von Google.



Was hat das also mit Pinterest zu tun? Nun, alles! Ich sah, dass meine Strategie mit Google fehlschlug, und es verursachte mir viel Stress und Angst.

Ein Vollzeit-Blogger zu sein und 50 % Ihres Traffics für das, was erschienen ist, weggenommen zu bekommen ein völlig zufälliger Grund zu sein, war unglaublich stressig. Glücklicherweise habe ich in diesem Monat nichts von meinem Einkommen verloren, aber ich wusste, dass ich eine andere Traffic-Quelle für meinen Blog finden musste.

Ich hatte gehört, dass viele Blogger mit Pinterest sehr schnell ein astronomisches Wachstum erzielt hatten, also wusste ich, dass es die beste Hoffnung für mich sein würde, meinen Traffic schnell wiederzuerlangen.



Willst du Blogging-Goodies im Wert von 300 US-Dollar für 0 US-Dollar?

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf die besten Ressourcen zum Starten, Erweitern und Monetarisieren Ihres Blogs, Pinterest und Instagram!

Außerdem erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter voller toller Blogging-Tipps.

JA BITTE!

Danke fürs Abonnieren! Ihre Goodies sind auf dem Weg in Ihren Posteingang!

Den richtigen Inhalt erstellen

Meine Strategie bei Google bestand darin, viele Nischenposts zu erstellen, die auf kleine Schlüsselwörter abzielen und in Google einen Rang erhalten würden. Ich war froh, wenn ich 500 monatliche Seitenaufrufe auf einen bestimmten Beitrag pro Monat bekam, weil ich Dutzende davon schrieb. Zum Teufel, manchmal habe ich sogar Autoren dafür bezahlt, sie für mich zu schreiben.



Da diese Beiträge jedoch so nischenspezifisch waren, hatten sie auf Pinterest keine große Popularität erlangt, was völlig verständlich ist. Ich wusste, wenn ich auf Pinterest Erfolg haben wollte, musste ich anfangen, andere Inhalte zu schreiben. Inhalte, die bei möglichst vielen Menschen Anklang finden und geteilt werden.

Anstatt also nach sehr Nischen-Keywords zu suchen, fing ich an, nach sehr BREITEN Keywords zu suchen. Keywords wie Halloween Makeup und Fashion Inspiration und andere, die sowohl auf Pinterest als auch in meinen Nischen beliebt waren.
Um auf Pinterest beliebt zu werden, ist es besser, auf Keywords abzuzielen, die auf Pinterest BEREITS beliebt sind. Ich bin mir sicher, dass es einige Leute da draußen gibt, die es geschafft haben, ein anständiges Einkommen und ein anständiges Pinterest-Profil aus einigen obskuren Nischen aufzubauen, aber das ist nicht die Norm. Halten Sie sich an Themen, die auf Pinterest beliebt sind, wie Rezepte, Elternschaft, Mode, Heimwerken und Schönheit.
Finden Sie ein paar Blogger, die auf Pinterest bereits erfolgreich sind, und kopieren Sie, was sie tun. Hier ein kurzer Tipp – sieh dir Buzzsumo an, um zu sehen, welche Artikel auf Pinterest von deinen Lieblingsbloggern am häufigsten geteilt werden, und finde heraus, ob du deine eigene Version des Artikels schreiben und ihm mehr Wert verleihen kannst.

Beides verwende ich konsequent Buzzsumo sowie Pinterest und Tailwind, um herauszufinden, welche Inhalte auf der Plattform bereits beliebt sind, und darauf basierend dann eigene Artikel zu erstellen.



Teilnahme am Pinterest Traffic Avalanche-Kurs

Wie ich mit wenig Aufwand 5 Millionen Seitenaufrufe auf Pinterest erzielte - Erfahren Sie, wie Sie den Pinterest-Traffic steigern und Blog-Wachstum erzielen! Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie Pinterest als Blogger oder kleines Unternehmen nutzen können, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Steigern Sie die Pinterest-Aufrufe, erfahren Sie, wie Sie Pinterest-Traffic erhalten, Traffic auf Ihr Blog bekommen und entdecken Sie Pinterest-Power-Tipps. #pinterest #pinteresttips #pinterestmarketing #traffic

Okay, es gab also ein paar Abkürzungen, die ich nahm, als ich meinen Pinterest-Traffic steigerte. In erster Linie habe ich mich angemeldet Pinterest Traffic Avalanche natürlich , das von Alex und Lauren von Create and Co. erstellt wurde. Ich hatte zuvor ihre genommen Sechsstelliger Blogger-Signaturkurs , was mich umgehauen hat, also wusste ich, dass ihr Pinterest-Kurs auch gut sein musste.

Bevor ich an diesem Kurs teilgenommen habe, hatte ich hektisch nach Artikeln gesucht, die sich mit Pinterest-Marketing befassten, und es kam zu dem Punkt, an dem ich widersprüchliche Ratschläge aus mehreren verschiedenen Blogs las. Die Leute schrieben über ihre Veröffentlichungspläne und verschiedene Tipps, und oft war es, als würde man Äpfel mit Birnen vergleichen.

Außerdem waren viele der Blogs in ihrer Strategie nicht 100 % transparent: Oft gaben sie sehr vage Ratschläge und ich hatte das Gefühl, nur 10 Minuten meiner Zeit verschwendet zu haben.



Anstatt also tiefer in Artikel über Pinterest-Marketing einzutauchen, habe ich mir vorgenommen, Rezensionen zu verschiedenen Pinterest-Kursen zu lesen – ich wollte sehen, ob sie mehr Wert bieten als kostenlose Blog-Beiträge.

Die Antwort ist ja – es war großartig, eine Blaupause für den Erfolg von Leuten zu haben, die tatsächlich fast fahren eine halbe Million monatliche Seitenaufrufe zu ihrem Blog von Pinterest . Es gab keine Frage, welche Taktik funktionieren würde und welche nicht – diese Jungs hatten alles versucht und gaben mir ihre besten Ratschläge.

Von 1 Million bis 2 Millionen Pinterest-Seitenaufrufe …

Um Traffic auf Pinterest zu gewinnen, ging es nur darum, ihren Ratschlägen bis ins kleinste Detail zu folgen. Und rate was? Es funktionierte. Mein Wachstum kam nicht über Nacht, aber Sie können der Grafik entnehmen, wie es ab Mitte September zu funktionieren beginnt: Zu diesem Zeitpunkt wurde mein erster Pin viral und mein Profil explodierte von 1 Million auf 2 Millionen Pinterest Seitenaufrufe in nur 3 Tagen!

Danach habe ich die Taktik weiter angewendet Pinterest Traffic-Lawine , und Ich habe auch Tailwind Tribes zu meinem Repertoire hinzugefügt, was meine Pinterest-Seitenaufrufe weiter auf 5,7 Millionen gesteigert hat ! Ich werde im nächsten Abschnitt mehr über Tailwind Tribes sprechen.

Die wichtigsten Lektionen, die ich von Pinterest Traffic Avalanche gelernt habe, waren Strategie und Pin-Design. Die Ninja-Geheimnisse waren großartig, um neue Inhalte zu entwickeln, und Laurens Tipps zum Pin-Design waren der Grund, warum meine Pins ursprünglich viral wurden.

Also, sollten Sie diesen Kurs kaufen? Absolut. Wenn Sie mit Pinterest noch nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen, ist die Pinterest Traffic Avalanche natürlich ist ein erstaunliches Werkzeug für den Anfang. Es spielt keine Rolle, ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener von Pinterest sind – wenn Sie mit Ihren Ergebnissen nicht zufrieden sind, gibt es wahrscheinlich Verbesserungspotenzial. Davon abgesehen, wenn Sie auf dem besten Weg sind, Ihre Pinterest-Ziele zu übertreffen, und denken, dass Sie bereits alles über Pinterest wissen, wird dieser Kurs zu einfach für Sie sein.

Das einzige, was mir nicht gefallen hat, war, dass der Kurs keine Strategie für Tailwind Tribes darlegte, weshalb ich viel Arbeit investieren musste, um herauszufinden, wie ich die Plattform am besten nutzen kann. Für mich hat jedoch alles gut geklappt und ich konnte meine Pinterest-Seitenaufrufe auf 5,7 steigern Million indem ich meine eigenen Strategien anwende. ( Notiz: Diese Zahlen basieren auf meinen eigenen Ergebnissen. Schauen Sie sich die typischen Ergebnisse an alle Tailwind-Mitglieder hier !)

Lesen Sie diese als nächstes:

Verwenden Sie Tailwind Tribes, um Ihren Traffic zu steigern

Wie ich bereits erwähnt habe, war Tailwind Tribes wirklich mein ultimatives Geheimnis, um 5 Millionen monatliche Pinterest-Ansichten zu erreichen. Obwohl die Planungsseite von Tailwind an sich großartig ist, hätte ich ohne Tailwind Tribes nicht das explosive Wachstum erreicht, das ich erlebt habe. Jetzt gerade, T ailwind Tribes tragen tatsächlich mehr als 50 % zu meinem Blog-Traffic bei , und es scheint nicht aufzuhören. ( Notiz: Diese Zahlen basieren auf meinen eigenen Ergebnissen. Schauen Sie sich die typischen Ergebnisse an alle Tailwind-Mitglieder hier !)

Warum sind Stämme so mächtig? Nun, sie funktionieren wie Pinterest-Gruppenboards gemeint funktionieren – sie haben das Potenzial, Ihre Inhalte Millionen von Menschen vorzustellen.

Wenn Sie einen Pin für Tailwind Tribes teilen, müssen Sie mindestens einen anderen Pin von einem anderen Mitglied im Tribe teilen. Auf diese Weise sind Sie fast immer sicher, dass jemand Ihre Inhalte von Tribes an eines ihrer Boards anheftet, und von dort aus können auch andere Benutzer Ihren Pin teilen und mit ihm interagieren. Es hat einen verstärkenden Effekt, der sehr stark sein kann, wenn es richtig gemacht wird.

Ich habe eine sehr aggressive Strategie mit Tailwind Tribes und verwende derzeit das Unlimited PowerUp-Paket, mit dem ich Teil einer unbegrenzten Anzahl von Tribes sein und so viele Pins pro Tag an meine Tribes posten kann, wie ich möchte. Ich verwende auch einprägsame Überschriften, um die Neugier der Menschen zu wecken, und entwerfe schöne Pins in Canva, die professionell aussehen, damit die Benutzer eher auf meinen Blog klicken.

In meinem mehr als 60-seitigen E-Book tauche ich tiefer in meine Tailwind Tribes-Strategie ein Explosiver Verkehr mit Stämmen Das geht über meine genaue Strategie, die ich verwendet habe, um 90.000 monatliche Seitenaufrufe auf meinen Blog zu bekommen und meine Inhalte wie ein Lauffeuer zu verbreiten.

Der explosive Handel mit Stämmen E-Book ist super erschwinglich und enthält keinen Schnickschnack – Darin erläutere ich meine genaue Strategie, wie ich jeden Monat über 5 Millionen Pinterest-Ansichten erhalte. Tailwind Tribes sind meine Hauptverkehrsquelle und ich empfehle dieses E-Book wärmstens, wenn Sie es ernst meinen, riesigen Traffic von Pinterest zu bekommen.

*Pin it*

Wie ich mit wenig Aufwand 5 Millionen Seitenaufrufe auf Pinterest erzielte - Erfahren Sie, wie Sie den Pinterest-Traffic steigern und Blog-Wachstum erzielen! Dieser ultimative Strategieplaner für Pinterest-Kurse und Tailwind Tribes ist genau das Richtige für Sie

Verschlagworten Sie Ihre Pins und Pinnwände richtig

Richtiges Pinterest-SEO ist ein Muss, wenn Sie es ernst meinen, langfristigen Traffic von Pinterest zu erzielen. Denken Sie daran, Pinterest ist in erster Linie eine Suchmaschine und keine Social-Media-Plattform. Behandle es so!

Sie möchten Ihre Pins so leicht wie möglich auffindbar machen, indem Sie Schlüsselwörter sowohl auf Ihren Pinnwänden als auch in Bildunterschriften verwenden.

Schau dir meinen Artikel an Pinterest SEO – Wie man auf Platz 1 landet oder sehen Sie sich einfach das ausführliche Tutorial unten an, um meine besten Tipps zu erhalten!

Verwenden Sie einprägsame Schlagzeilen, um Neugier zu wecken

Dieser ist ein großer. Sie müssen Pinterest-Nutzern einen Grund geben, von Ihrer Website wegzuklicken und zu Ihrer Seite zu gehen. Lahme Überschriften reichen einfach nicht aus, und die Leute scrollen eher an Ihren Bildern vorbei.

Meine zwei Lieblingsmethoden, um einprägsame Überschriften zu erstellen, sind 1) das Erstellen nummerierter Listen und 2) das Einfügen von How To irgendwo in den Titel. Leser lieben diese. Schlagzeilen mit Listen wie 5 Möglichkeiten, Ihren Blog-Traffic zu explodieren, sind meine Favoriten, weil ich weiß, dass sie relativ schnell gelesen werden – ich kann sie einfach überfliegen, und wenn mir nicht gefällt, was ich sehe, kann ich es tun Klick das weg.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie dem Titel faszinierende Adjektive hinzufügen, die Emotionen hervorrufen, wie z. B. am besten, unglaublich, ultimativ, köstlich usw. Hier ist eine Liste mit über 300 aussagekräftigeren Wörtern, die Sie in Ihren Titeln verwenden können.

Verwenden Sie Rückenwind, um Ihre Pins zu planen

Ich bin mir sicher, dass Sie das überall gelesen haben – Sie müssen Rückenwind, um Ihren Pinterest-Traffic zu steigern. Nun, Sie brauchen es nicht unbedingt, aber es macht die Dinge um einiges einfacher. Mein Publikum lebt hauptsächlich in den USA, während ich in Großbritannien lebe, was bedeutet, dass die Hauptzeiten für das Posten von Pins auf Pinterest von 1 bis 5 Uhr morgens liegen. Ich bin noch nie Ich werde wach bleiben, nur um zu diesem Zeitpunkt manuell auf Pinterest zu pinnen, also brauche ich Rückenwind in meinem Leben.

Mein Blog-Traffic hat auch enorm zugenommen, nachdem ich begonnen habe, meine exakte Tailwind-Strategie umzusetzen. Ich gehe meine gesamte Tailwind-Strategie in Explosive Traffic With Tribes durch, indem ich den Tailwind Plus-Plan verwende, und Sie können einen kostenlosen Monat davon erhalten Rückenwind, um es selbst auszuprobieren, indem Sie hier klicken

Mit Tailwind können Sie alle Ihre Pins in wenigen Minuten planen, was eine enorme Zeitersparnis bedeutet. Es plant auch alle Ihre Pins zu den optimalen Zeiten, was einen großen Unterschied für das Wachstum Ihres Pinterest-Profils ausmacht.

P.S. Vergessen Sie das Design nicht

Natürlich müssen Sie erstaunliche Pins erstellen, die die Leser dazu bringen, auch zu Ihrem Blog zu klicken, aber ich bin mir sicher, dass wir das alle bereits wussten, oder? Canva ist mein absoluter Lieblingsort zum Erstellen von Pins, und es ist auch kostenlos!

Die besten Pins haben ein Verhältnis von 600:900 (lang vertikal) und Pins mit einem gut lesbaren Titel im Bild funktionieren am besten. Vergessen Sie also die Verwendung ausgefallener Schriftarten, die auf Ihren Pins kaum lesbar sind. Ja, es ist in Ordnung, sie zu verwenden, um ein oder zwei Wörter hervorzuheben, aber Sie sollten in der Lage sein, die wichtigsten Wörter im Pin innerhalb einer Millisekunde zu sehen – so lange haben Sie, wenn die Leute durch ihre Pinterest-Feeds scrollen.

Besser noch, heben Sie die wichtigsten Wörter in einer Kontrastfarbe zum Hintergrund hervor, um sie in den Vordergrund der Stecknadel zu bringen!

Aber am wichtigsten…

Eines habe ich in meiner Liste unerwähnt gelassen und das ist … *Trommelwirbel bitte* Geduld.

Geduld, Geduld, Geduld. Es wäre unmöglich, ein erfolgreicher Blogger zu werden, wenn Sie nicht genug Geduld hätten. Zugegeben, ich habe nur 2 Monate gebraucht, um von 1 Million Pinterest-Aufrufen/Monat auf 5 Millionen Pinterest-Aufrufe/Monat zu kommen, aber davor habe ich fast gebraucht ein Jahr um 1 Million Pinterest-Ansichten zu erreichen!

Wenn die Dinge also etwas länger dauern, als Sie wollten, denken Sie daran, freundlich zu sich selbst zu sein. Arbeite hart und konzentriere dich darauf, Inhalte zu erstellen, die bei deinem Publikum ankommen, aber denke daran, dass alles Zeit braucht.

Welche der Techniken funktioniert am besten?

Man kann nicht sagen, dass eine Technik besser ist als die andere, weil sie alle harmonisch zusammenarbeiten. Allerdings muss ich sagen, dass ich mit Tailwind Tribes den größten Einfluss hatte – sie waren zweifellos der Hauptgrund dafür mein Pinterest-Traffic explodierte.

Ich hatte alle anderen Tipps befolgt, die ich hier für a erwähnt habe laaaaang Zeit, also kann ich sicher sein, wenn ich sage, dass ich nichts anderes an meiner Pinterest-Strategie geändert habe, als der Traffic für mich wirklich zu steigen begann.

Ich dachte immer, dass ich mehr Pinterest-Follower brauche, um nennenswerten Traffic auf meinen Blog zu bekommen – die größten Blogger da draußen hatten Hunderttausende von Pinterest-Followern, also kein Wunder, dass sie Hunderttausende von Besuchern auf ihre Blogs bekommen, oder?

Mir wurde jedoch schnell klar, dass ich mit Tailwind Tribes kein großes Publikum gewinnen musste, bevor ich meine Inhalte vielen Menschen präsentieren konnte – mit der Hilfe anderer Leute, die Ihre Inhalte verbreiteten, war dies nicht der Fall wirklich egal, wie klein mein Konto war. Wenn ein Pin von einem „Power-Pinner“ (auch bekannt als jemand, der viele Influencer und Follower auf Pinterest hat) aufgegriffen wird, wäre mein Pin erfolgreich und würde viele Aufrufe anziehen.

Ich habe ein oder zwei Monate gebraucht, um herauszufinden, wie ich die beste Tribes-Strategie für mich ausarbeiten kann, um eine Lawine von Zugriffen auf meinen Blog zu erreichen, und ich teile alle meine Geheimnisse und Strategien in meinem E-Book Explosiver Verkehr mit Stämmen .

In Explosiver Verkehr mit Stämmen , lege ich meine genaue Strategie dar, wie ich jeden Monat über 5 Millionen Pinterest-Aufrufe erhalte. Pinterest ist meine Hauptverkehrsquelle für meinen Blog und ich kann dieses E-Book nur wärmstens empfehlen, wenn Sie es ernst meinen, großen Traffic von Pinterest zu bekommen.

Willst du Blogging-Goodies im Wert von 300 US-Dollar für 0 US-Dollar?

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf die besten Ressourcen zum Starten, Erweitern und Monetarisieren Ihres Blogs, Pinterest und Instagram!

Außerdem erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter voller toller Blogging-Tipps.

JA BITTE!

Danke fürs Abonnieren! Ihre Goodies sind auf dem Weg in Ihren Posteingang!

Lesen Sie diese als Nächstes

Wie ich im Oktober 4253 $ mit Bloggen verdient habe

Die wahnsinnig einfache Anleitung zum Starten eines Modeblogs

Wie man bezahlt wird, um Produkte auf Instagram zu bewerben

*Pin it*

Top