Was ist ein Blog? Alles darüber, warum Sie 2022 einen Blog starten müssen

Was ist ein Blog und was machen Blogger eigentlich? Was ist der Unterschied zwischen einem Blog und einer Website und funktioniert deine Unternehmen brauchen einen Blog?



Immer mehr Menschen wollen Erfahren Sie, wie Sie einen Blog starten entweder als kreatives Ventil, als Hobby oder um einen Blog zu starten, um Geld zu verdienen und ihren Job zu kündigen.

Wenn Sie verwirrt sind, was ein Blog ist und wie es möglich ist, dass einige Leute ein Vollzeiteinkommen erzielen bloggen, Sie sind an der richtigen Stelle. Ich werde alles, was Sie über das Bloggen wissen müssen, in diesem Beitrag aufschlüsseln.





Also lasst uns anfangen!

*Pin es an!*




Starten Sie noch heute einen erfolgreichen Blog


Wenn Sie daran interessiert sind, selbst einen erfolgreichen Blog zu starten, habe ich einen supereinfachen KOSTENLOSEN erstellt Anleitung zum Starten eines profitablen Mode-/Lifestyle-Blogs .

Profitieren Sie außerdem von diesem erstaunlichen Angebot für Hosting von Bluehost:

  • 1 Jahr Premium Bluehost Hosting $2,95/Monat
  • Kostenlose Domäne
  • Kostenloser E-Mail-Account
  • Kostenlose SSL-Sicherheit
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Plus Unbegrenzter Webspace im Plus/Prime-Plan


Mit diesem Bundle sparen Sie insgesamt 63 %!



Fordern Sie es hier an!


Bevor ich mit dem Bloggen angefangen habe, war ich genau an der gleichen Stelle wie du. Ich kannte den Unterschied zwischen einem Blog und einer Website nicht, und es war für mich verblüffend, dass es Leute gab, die sechs-, siebenstellige Einnahmen nur mit ihren Blogs erzielten.

Obwohl ich nichts über das Bloggen wusste, wollte ich unbedingt loslegen. Ich wollte auch online ein Vollzeiteinkommen verdienen und war fest entschlossen, es für mich zu verwirklichen.

2 Jahre später verdiene ich jetzt 3.000 bis 4.000 US-Dollar pro Monat mit meinem Blog und betreibe ihn Vollzeit!



Ich bin keineswegs ein Experte für Blogger, aber ich habe in diesen zwei Jahren viel über das Bloggen und das Geldverdienen mit dem Bloggen gelernt.

Also, heute werde ich alle Grundlagen des Bloggens durchgehen, alle Ihre Fragen zum Bloggen beantworten und Ihnen auch Tipps geben, wie Sie mit dem Bloggen Geld verdienen können.

Hier ist ein Überblick darüber, was wir uns in diesem Artikel ansehen werden:



Was ist ein Blog? Wie unterscheidet sich ein Blog von einer Website?

Einfach ausgedrückt ist ein Blog eine Website, die häufig Artikel veröffentlicht, normalerweise mindestens einmal pro Woche. Die Artikel erscheinen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge entweder auf einer Blogseite oder direkt auf der Startseite der Website.

Eine Website muss nicht so oft (oder überhaupt) neue Inhalte veröffentlichen – sie kann nur ein paar statische Seiten mit Informationen, einem Portfolio oder einem Shop haben.



Einige Beispiele für Blogs sind Buzzfeed und mein eigener Blog, Die schicke Verfolgung :

Obwohl Buzzfeed ein großes Unternehmen ist und sich selbst als Herausgeber bezeichnen kann, erfüllen sie alle Kriterien eines Blogs: Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Erstellung von Inhalten für Leser.

Ähnlich wie Buzzfeed hat mein Blog tatsächlich die Elemente eines Blogs und einer Website. Wenn du weitermachst Meine Homepage , werden Sie feststellen, dass dies eine statische Seite ist, die sich nicht ändert.



Wenn Sie jedoch zu meinem gehen Blog-Seite , werden Sie feststellen, dass ich 1-2 Mal pro Woche einen neuen schriftlichen Beitrag veröffentliche.

Die Mehrheit meines Publikums besucht meine Website, um meine Blogbeiträge zu lesen und neue Informationen zur Lösung ihrer Probleme zu finden, was meine Website hauptsächlich zu einem Blog macht.

Wenn wir uns andererseits Websites ansehen, besteht ihre Hauptfunktion nicht darin, kostenlose Inhalte in Form von Blogbeiträgen bereitzustellen. Eine Website könnte haben ein Blog, um ihre Verkäufe und Besucherzahlen zu steigern, aber ihre Hauptfunktion besteht normalerweise darin, ein Produkt zu verkaufen.

Ein gutes Beispiel für eine Website mit einem Blog ist lehrbar.

Der Hauptzweck der Website besteht darin, ein Produkt zu verkaufen – in diesem Fall eine Software, die es ihren Kunden ermöglicht, Online-Kurse zu erstellen.

Sie haben auch einen Blog, der ihnen hilft, ihre Zielgruppe anzuziehen, aber das ist nicht der Kern ihres Geschäfts.

Ein Beispiel für eine Website ohne Blog ist Nordstrom.

Nordstrom ist ein Einzelhändler, der sich auf den Verkauf von Schönheits-, Mode- und Einrichtungsprodukten konzentriert.

Andere Beispiele für Websites ohne Blog wären:

  • Social-Media-Plattformen wie Youtube, Facebook und Pinterest
  • Andere Händler wie Amazon
  • Websites für Portfolios und Stockfotos

Jede dieser Websites könnte auch einen Blog hinzufügen, wenn sie wollte, aber im Moment haben sie keinen.

Was ist Bloggen?

Die Hauptdefinition von „Bloggen“ bezieht sich auf das Schreiben, Bearbeiten und Veröffentlichen neuer Blogbeiträge in Ihrem Blog.

Es ist ein kreativer Prozess, der oft wirklich Spaß macht, spannend und auch herausfordernd ist.

Sie als Ersteller von Inhalten haben die volle Kontrolle darüber, worüber Sie bloggen möchten – Sie können sich auf Themen konzentrieren, die Ihnen helfen, nebenberuflich zusätzliches Geld zu verdienen, oder Sie können in Tagebuchform schreiben, wenn Sie nur über Ihre persönlichen Dinge schreiben möchten Leben. Dies liegt ganz bei Ihnen!

„Bloggen“ wird auch oft verwendet, um sich darauf zu beziehen alles andere das geht mit einem Blog einher.

Dazu gehören Marketing, Promotion und Strategieentwicklung.

Blogger, die ein Vollzeiteinkommen mit dem Bloggen verdienen, verbringen tatsächlich 80 % ihrer Zeit mit Marketing, Werbung und der Schaffung von Einkommensquellen für sich selbst durch Affiliate-Marketing und andere Quellen. Nur die restlichen 20 % werden für die Erstellung neuer Inhalte ausgegeben!

Lass dich davon nicht abschrecken – Bloggen ist ein anspruchsvoller Job, der viele verschiedene Aufgaben beinhaltet, aber auch sehr lukrativ sein kann!

In diesem kostenlosen Kurs zeige ich Ihnen, wie Sie am schnellsten und einfachsten einen profitablen Blog erstellen!

ICH BIN DABEI!

Erfolg! Überprüfen Sie jetzt Ihre E-Mail, um auf den Kurs zuzugreifen!

P.S. Lass mich in den Kommentaren wissen, welche Art von Blog du starten wirst! Wenn Sie weitere Fragen haben, die ich in diesem Beitrag nicht beantwortet habe, stellen Sie sie einfach in den Kommentaren und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Weitere Blogging-Ressourcen und Ratschläge

9 Hauptgründe, warum Sie noch heute einen Blog starten sollten

So starten Sie ein Blog in 15 Minuten oder weniger

So übertragen Sie ein kostenloses Blog in 5 einfachen Schritten auf selbst gehostetes WordPress

Die besten 17 WordPress-Plugins, die jeder Blogger braucht

Die besten kostenlosen und kostenpflichtigen Bildseiten für Blogger

Blog-Einkommensberichte: 50 Blogger, die 1.000 bis 200.000 US-Dollar verdienen

Wie ich mein erstes 25.000-Dollar-Blogging verdiente

Wie man mit Affiliate-Marketing Millionär wird: Michelles erstaunliche Geschichte

Top